medienjobs-aktuell.de

Müller Medien GmbH & Co. KG | Pretzfelder Str. 7-11 | 90425 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 34 09 - 0 | Fax: 09 11 / 34 09 - 2 14 | e-Mail: info@mueller-medien.de


Producer (m/w/d)

Müller Medien

Vollzeit
Berlin

Producer (m/w/d)

 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, französischer, spanischer, arabischer und auch deutscher Sprache. Mit dem deutschsprachigen Programm von RT wird dem Medien-Mainstream ein Gegenstandpunkt gesetzt, nach dem RT-Motto: Erfahre mehr!
Für den Aufbau eines neuen Producer-Departments suchen wir
ab sofort in Vollzeit am Standort Berlin
zwei Producer (m/w/d) zur Festanstellung.
 

Deine Aufgaben:

  • Themenrecherche, Planung und konzeptionelle Umsetzung
  • Recherche nach Experten
  • Suche nach neuen und interessanten Interviewpartnern
  • Fakten, Aussagen und Protagonisten überprüfen und verifizieren
  • Aufbau und Aufrechterhaltung kooperativer Beziehungen mit Vertretern der Gesellschaft, Regierungsbeamten, Fachexperten und Interessengruppen
  • Du suchst unerlässlich neue Protagonisten für das RT-Programm

Dein Profil:

  • Einschlägige Erfahrung im Journalismus
  • Gutes Gespür für Themen, die ins RT-Programm passen
  • Kommunikativ und aufgeschlossen, keine Angst vor Telefonaten
  • Du hast ein besonderes Steckenpferd wie zum Beispiel: deutsche Innenpolitik, Nahostpolitik, transatlantische Beziehungen, Osteuropa, Lateinamerika oder Ähnliches
  • Regelmäßiger Konsum von Nachrichtenprogrammen
  • Gutes Gespür für interessante gesellschaftsrelevante Themen. Es sind manchmal die kleinen Themen, welche eine große Wirkung haben
  • Vertrautheit mit bundespolitischen Themen und ein gutes Verständnis für die Zusammenhänge der internationalen Politik
  • Ausgeprägtes Interesse an sozialen Netzwerken und Kenntnisse bei deren Anwendung
  • Ausgeprägte Medienkompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Vorteile:

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Freiraum für die Umsetzung eigener journalistischer Themen und Ideen
  • Gute Vernetzung mit Medienschaffenden auf fast allen Kontinenten
  • Benefits wie BVG-Ticket, Parkplatz, Kaffee und Firmen-Events
  • Und es ist nie langweilig