medienjobs-aktuell.de

Müller Medien GmbH & Co. KG | Pretzfelder Str. 7-11 | 90425 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 34 09 - 0 | Fax: 09 11 / 34 09 - 2 14 | e-Mail: info@mueller-medien.de


Videojournalist / Videoproducer (m/w/d)

Müller Medien

Vollzeit
Berlin

Videojournalist / Videoproducer (m/w/d)

 
RT International gehört zu den renommiertesten Medien-Gruppen mit globaler Ausrichtung und sendet bisher in englischer, französischer, spanischer, arabischer und auch deutscher Sprache. Mit dem deutschsprachigen Programm von RT wird dem Medien-Mainstream ein Gegenstandpunkt gesetzt, nach dem RT-Motto: Erfahre mehr!
Zur Unterstützung des RT Deutsch-Formats "Spezial-Die Reportage" suchen wir
ab 01. September 2020 in Vollzeit am Standort Berlin
einen Videojournalist / Videoproducer (m/w/d) zur Festanstellung.

 

Als Videojournalist oder Videoproducer in unserem Reportage-Team sind Sie in der Lage Reportagen und Magazinbeiträge (auch) im "Alleingang" herzustellen. Sie können mit gängigen professionellen Kamerasystemen umgehen und verstehen sich im Storytelling. Sie haben bereits Erfahrungen in der Videoproduktion und der redaktionellen Arbeit gesammelt. Sie schneiden ihr produziertes Videomaterial selbst (Premiere oder Final Cut) und verfassen als Autor den Offtext. 
Sie sind sicher und routiniert in der Durchführung klassischer videojournalistischer Arbeitsabläufe, arbeiten aber auch in Team- Konstellation mit Reportern und Redakteuren. 

Aufgaben:

  • Produktion von TV-Reportagen und Magazinbeiträgen
  • Themenfindung, Recherche, Planung und Umsetzung von Dreharbeiten (VJ-Produktion oder im Team), vollständige Postproduktion 
  • Aufbereitung des Videomaterials in Zusammenarbeit mit Grafikern
  • Verfassen von Offtexten
  • Außeneinsätze sowie Durchführung von Auslands-Dreharbeiten

Qualifikation:

  • Ausbildung zum Videojournalist (m/w/d) oder vergleichbar erworbene Qualifikation 
  • Erfahrungen in der journalistischen Praxis und der redaktionellen Arbeit
  • Ausgeprägtes Interesse an Themen aus den Bereichen "Investigativ", "Crime", "Real Life"
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Bedienung von Video-Bearbeitungsprogrammen (Premiere oder Final Cut)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein

Vorteile:

  • Ein sympathisches, aufgeschlossenes Team
  • Eine faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Freiraum für die Umsetzung eigener journalistischer Themen und Ideen